Gästebuch

Adding an entry to the guestbook
Anzeige: 31 - 40 von 571
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >
 

Andreas aus Bremen

12.10.2016 um 17:05 Uhr

Ein herzliches Dankeschön für Euren Besuch in Bremen auf "unserem" schönen Schiff :)
Die Fish & Friends Konzerte sind für mich immer wieder schön. Auch mit Schlagzeug find ich's noch sehr heimelig. Der gemeinsame Abschluss mit Falkenberg hat mir total gut gefallen! Wirklich ein toller Support für das Konzert. Das hat einfach perfekt gepasst. Vielleicht gibt's da ja auch mal was in Richtung Kollaboration aus dem Studio zu hören? Mich hättet ihr damit am Haken.

Viel Spaß und schöne Erlebnisse wünsche ich allen Beteiligten noch auf der Tour. Und feiert heute noch ein wenig Geburtstag!

Markus aus Nürnberg

10.10.2016 um 06:34 Uhr

Die alten Konzerte hatten eine besondere Mystik.
Die 3 Gitarren.. Das Cello und auch der Spaß und die Lust zu musizieren innerhalb der Kapelle war höher soweit man das als Gast beurteilen kann. Aus den besonderen Eric-Fish Akustik Alben wird mehr und mehr MainStream für jedermann..
Der Schlagzeuger ist prima, aber zu Ericfish passt es nicht wirklich.

Svenja Kögel aus Gera

09.10.2016 um 14:59 Uhr

Huhu ! Ich muss mich wirklich bei dir bedanken das du gestern in Gera für uns gespielt hast. Es war mein erstes Konzert dem ich lauschen durfte.
Es kommt mir vor als wäre dies alles nur ein Traum gewesen. Es erscheint mir so unwirklich. Und doch weiß ich das es war.
Ich bin so dankbar dafür das ich eines Tages durch die Stadt ging und dein Plakat sah. Ich war mir anfangs wirklich unsicher... ich alleine auf ein Konzert ?!
Umso froher bin ich das ich mich tatsächlich getraut habe.
Noch immer bebt deine Stimme in meinem Kopf.
Ich hoffe dich irgendwann wieder hier in Gera hören zu können.
Danke das du mir diese Musik Erfahrung geben konntest. Du spielst nicht einfach nur ein Lied. Du bist das Lied. Keine Worte vermögen zu beschreiben was du mit deinen Gesängen in mir ausgelöst.
Danke !
Svenja

Laura

09.10.2016 um 12:46 Uhr

Hallo Eric,
das Konzert in der Posthalle in Würzburg war wieder wunderbar deine Musik ist einfach unbeschreiblich. Obwohl ich die Posthalle als Veranstaltungsort super finde ist sie meiner Meinung nach etwas zu groß für ein Fish & Friends Konzert, die Stimmung die sonst bei euren Konzerten aufkommt geht dort verloren. Ich hätte für euch einen altenativ Vorschlag zwar nicht in Würzburg sondern in Schweinfurt aber die Location im Kulturhaus Stattbahnhof http://www.stattbahnhof-sw.de/index.php?option=com_content&view=article&id=276&Itemid=97 wäre für ein Fish & Friends Konzert perfekt. Danke für die Vielen wunderschönen Konzerte und für das geniale neue Album. Grüße aus Mainfranken

Marco aus Fulda

08.10.2016 um 23:58 Uhr

Großes Lob an Fish & Friends für einen wieder einmal super stimmungsvollen Abend im Fuldaer Kulturkeller. Obwohl die dritte Gitarre hin und wieder fehlte, hat das Schlagzeug, sowie zu späterer Stunde das zweite Piano mit Falkenberg, jede Menge Drive in das Konzert gebracht. Ein toller Sound ! Etwas lauter und rockiger wie in der Vergangenheit, aber kein bisschen schlechter.

Achim Feigl aus Crailsheim

08.10.2016 um 00:52 Uhr

Danke an den genialen Auftritt in Nürnberg / Hirsch am 5.10.16.
Es war mundgerecht wie ein Menü.. Den Anfang machte Falkenberg, fantastischer Liedermacher... dann kam Eric Fish & Friends, toll, schwärm !!!! und als Jo!Hanna noch ein Lied mit Eric sang, dachte ich mir, besser könnte man ein Konzert nicht meistern..... Danke Danke Danke

S B aus Aschaffenburg

07.10.2016 um 06:20 Uhr

Hatte das erstemal die Gelegenheit Euch Live zu erleben und ich war und bin immer noch begeistert.
Die Natürlichkeit die Ihr herüber bringt, durch Witz und Spontanität, reißt wirklich jeden mit.
Das Album ist durch das Schlagzeug wirklich aufgewertet worden
Danke!

Peter W. aus Nürnberg

06.10.2016 um 18:27 Uhr

Also das mit dem Schlagzeg zu den Songs verdirbt irgendwie die Atmosphere und den "Spirit" der Konzerte der letzten Jahre.
(da wünsch ich mir Uwe und/oder B.Deutung stattdessen zurück).
Erics Lieder waren wie immer prima - auch Falkenberg - Respekt.
Gruß aus Nürnberg

N F aus Nürnberg

06.10.2016 um 12:48 Uhr

Es war super! Und das Schlagzeug war prima

Bembers4ever aus Nämberch

06.10.2016 um 07:18 Uhr

Also horchts. des mit dem Schlachzeuch war fei nix gestern. Des basst dou ga net nei. Lasst des ma lieba wieda wech.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >