Gästebuch

Adding an entry to the guestbook
Anzeige: 21 - 30 von 571
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >
 

Ulf &Nine Dinse aus Stralsund

16.11.2016 um 20:10 Uhr

Wo hört es auf ...wo fängt es an. Es fängt an bei genialen/brillianten Musikern und hört auf bei bei Menschen die nicht(s) verstehen.... Wir waren in Stralsund (Eisengießerei) dabei. Es war uns mal wieder ein Fest!!! ANDERS SEIN wird bei uns noch GROSS

Gustav aus Norden

01.11.2016 um 11:11 Uhr

Hey, die Musik die Ihr macht ist ganz i.O. vor allem die rockigen Lieder. Was jedoch überhaupt nicht passt, ist dieses absolut arrogante verhalten, als wärt Ihr irgendwelche besonderen Superstars...In eurem alter sollte man es besser wissen, wie man sich verhält.
Naja, die Musik ist Top, persönlich jedoch ein flop.

Ecki aus Zaatzke

30.10.2016 um 21:27 Uhr

Lieber Eric,
es war ein tolles Wiedersehen - und ' Wiederhören" - nach so vielen Jahren. Der Ausflug in den Speicher nach Schwerin war in jeder Hinsicht lohnenswert und hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank dafür und Danke auch an Peter, Anke und Anett für den einmaligen Abend.

Alles Gute und bis zum nächsten Mal.

Ecki und Christiane

Peter aus hwerin

30.10.2016 um 19:16 Uhr

Lieber Eric, war schön gestern Abend in Schwerin ... auch wenns der Speicher war ... alles ein wenig abgerockt, aber es ist egal ! Nächstes Mal in der Schelfkirche .... ich such mal die Kontaktdaten raus ... wohn ja hier :-)) Viele Grüße an alle und viel Erfolg fürs nächste Projekt ... ach es war sehr schön ... liebe Grüsse auch von Anke

Josefine aus Magdeburg

29.10.2016 um 03:22 Uhr

Lieber Eric!
Vielen Dank, dass du mir auf dem Konzert in Magdeburg die Idee in den Kopf gesetzt hast auf das Konzert nach Salzwedel zu kommen. Allein das war unbezahlbar ;-) .
Vielen, vielen Dank für diesen tollen Abend. Es war wundervoll mit euch.
Liebe Grüße

Bianca aus Landshut

28.10.2016 um 16:55 Uhr

Lieber Eric, liebe Fishe,
gerade las ich auf Facebook, dass das Tourende bei euch mit Wehmut verbunden sei. Ich bin auch ein bisschen wehmütig, weil die laufende Tour die erste seit vielen Jahren ist, bei der ich nicht bei mehreren Konzertterminen dabei war, ich war nicht mal bei einem einzigen Konzert. Dieses Mal hab ich es einfach nicht geschafft...
Obwohl man mit so etwas eigentlich gar nicht klar kommen kann, muss ich gerade mit dem Verlust eines von mir sehr geliebten Menschen klar kommen, so irgendwie... Leider habe ich meinen Papa verloren, der mir äußerst nahe stand und mit dem ich für ewig fest verbunden sein werde. Das neue Album "Mahlstrom" kam gerade zu dem Zeitpunkt heraus, als es meinem Papa sehr schlecht ging und er nur noch wenige Tage zu leben hatte... Vor allem meine Mama und ich haben ihn die letzten Tage intensiv begleitet. Deine Musik, lieber Eric Fish, bzw. eure Musik, liebe Fishe, hat mir in meinem Leben schon so oft Kraft gegeben, aber dieses Mal könnt ihr euch gar nicht vorstellen, wie viel Kraft sie mir gab und gibt. Ein von Herzen großer Dank für die immer wieder wunderbare Musik, die mich in meinen dunkelsten Stunden aufbaut, mich tröstet und mir zeigt, dass es irgendwie weitergehen wird. Die Fish-Musik ist ein musikalisches Juwel zur Seelenheilung!
Über einen Konzertbesuch hätte ich mich sehr gefreut, aber momentan muss ich einfach viel für meine Mama und meine kleine Nichte da sein. Gerade ist einfach zu viel zu tun... schon allein das Ausräumen des Hauses ist eine Mammutaufgabe.
Sorry, dass ich nun so viel Persönliches geschrieben habe, eigentlich wollte ich mich nur kurz für die schöne Musik bedanken. Irgendwie sprudelts dann doch heraus und so ein Gästebuch ist doch ein bisschen anonym.
Also jetzt mach ich`s kurz: DANKE!
Dir/Euch wünsche ich noch einen tollen Tourabschluss und eine schöne Zeit danach!
Ganz liebe Grüße, Bianca

PS: Auch für eine künftige Tour wäre Falkenberg als Support wieder wünschenswert. Gerade "Unterstrichen" hörte ich in letzter Zeit oft, die Seele heilt hier ebenso, einfach eine herrliche Musik.

Thomas Körber aus Berlin

21.10.2016 um 21:15 Uhr

Wieder ein sehr schönes Konzert.
Falkenberg ist aber verhandel- oder verzichtbar.
Schön wäre es gewesen, mehr als nur 20% der Texte auch zu verstehen - Tontechnik?
Gruß
Thomas

Felix aus Würzburg

20.10.2016 um 19:15 Uhr

Hi Eric ;)
Deine aktuelle Tour hat mir und meinen Freunden super gut gefallen!! Macht weiter so!
Seit dem lauft ihr "Fische" bei uns hoch un runter!

Es wäre übrigens total genial wenn ihr ein"Remake" von manchen ausgewählten Songs machen würdet. Das Schlagzeug in den alten Songs hat diese total aufgewertet und wir würden uns freuen wenn man in Zukunft vielleicht mehr davon hören kann. Vielleicht auch auf CD!!!

Gruß Felix und co

Susanna aus Bremen

15.10.2016 um 18:24 Uhr

Das Konzert auf der MS Treue in Bremen war, wie immer (!), sehr toll! Meine Freundin und ich haben uns sehr lange darauf gefreut. Endlich wart ihr mal wieder in Bremen! :-)
Auf Falkenberg hätten wir jedoch gerne verzichten können. Anfangs ging es noch, aber seine ellenlangen Ausführungen haben tierisch genervt und waren inhaltlich nich timmer angemessen... und auch die Texte empfanden wir nicht dem Niveau eurer Musik angemessen.
Außerdem hätten wir gerne das ein oder andere Lied von Album "Zwilling" oder "Gegen den Strom" gehört.
Trotzdem sind wir glücklich nach Hause gefahren und freuen uns auf Euer nächstes Konzert! Man sieht sich bei der Eisheiligen!

Alex Kiel aus Fulda

13.10.2016 um 17:33 Uhr

Ein schönes Konzert wie immer!!Toll wäre von dieser Tour eine Live-DVD!!Und immer wieder schön nach Fulda kommen!!
Alex

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >